Erster Wildkontakt

Erster Wildkontakt

Da wir Vicky (Greenbriar Victoria) in 4 Wochen zur jagdlichen Jugenprüfung (JP/R) gemeldet haben, wurde es nun Zeit sie mit Wild vertraut zu machen. In den letzen Tagen hatten wir ihr schon einmal ein Kaninchen und eine Ente gezeigt, um zu schauen ob sie überhaupt Wild aufnimmt. Immerhin war dies das erste Mal mit Wild in ihrem Leben. Ohne auch nur eine Sekunde zu zögen hat sie sowohl Haar- als auch Federwild aufgenommen und gewohnt enthusiastisch in die Hand apportiert. Das war ja einfach ☺️ 

Heute haben wir dann alle Prüfungsfächer durchgearbeitet. Begonnen bei der Schussfestigkeit, über Land / Wassermarkierung, Feldschleppe und zum Schluss die große Suche. Bis auf die Feldschleppe haben wir alle Fächer Prüfungsnah gearbeitet und konnten feststellen, dass alles kein Problem für sie ist. Die Schleppenarbeit haben wir im Aufbau begonnen (50-100m gerade aus) und bis zur Prüfung wird sie noch die eine oder andere Felldummy-Schleppe ausarbeiten um auch dort sicher zu werden. Dann mit Winkeln und längerer Distanz. Alles in allem ein rundum gelungener Trainingstag, vielen Dank Marion Thäle von jagd-dummytraining.de für alles. ??